AdUnit Billboard
Fußball

Neckarelz verliert erneut

Von 
pati
Lesedauer: 

SV Langensteinbach – Spvgg. Neckarelz 2:1

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Langensteinbach: Fuchs, R. Müller, Haramustek, Kröbel (69. Roth), Pavkovic, Riedel, Leimann (56. Cali), Stachura (90.+1 Stoitzner), Kraski, Tardelli Rancano Rosa, Reuer.

Neckarelz: Penz, Münz, N. Böhm, Horning, Gashi (46. Baumbusch), Yazji, Gjelaj, Reinmuth (82. Wodarz), Ilkin (78. Pavlic), Hatzzis, Zechmeister.

Tore: 1:0 (12.) Dario Pavkovic, 1:1 (21.) Allessandro Hatzis, 2:1 (31.) Jan-Oliver Stachura. – Schiedsrichter: Daniel Schäfer (Mudau). – Zuschauer: 150.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Eine überraschende Niederlage kassierte Verbandsligist Spvgg. Neckarelz beim bisher sieglosen SV Langensteinbach. Damit musste die Spvgg. Neckarelz einen herben Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt einstecken. In Langensteinbach fielen alle Tore bereits in der ersten Hälfte . Pavkovik bracht die Gastgeber in Führung (12.), doch diesen Nackenschlag konnten die Rot-Schwarzen noch wegstecken und durch Hatzis ausgleichen (21.). Die Antwort des SVL ließ jedoch nicht lange auf sich warten: Stachura den bis dato Tabellenvorletzten wieder in Führung (31.). pati

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1