AdUnit Billboard
FC Eichel - Der Tabellen-Achte der vergangenen Runde steht in dieser Saison vor einem „Lernjahr“ / Der Altersdurchschnitt der Mannschaft beträgt gerade einmal 18 Jahre

Mit neuer Konzeption wieder oben angreifen

Von 
Stefan Kaiser
Lesedauer: 
In der vergangenen Saison von Verletzungspech heimgesucht, wollen die jungen Damen des FC Eichel dieses Jahr zur Konsolidierung nutzen – ein „Lernjahr“ sozusagen. © Uwe Bauer

Das „obere Mittelfeld“ hatte der FC Eichel vor der vergangenen Saison in der Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald als Saisonziel ausgegeben. Am Rundenende reichte es jedoch nur zum achten von zehn Plätzen – auf den ersten Blick eine enttäuschende Spielzeit. Allerdings hatte das Verletzungspech dafür gesorgt, dass der FCE nie zwei Partien nacheinander mit der gleichen Besetzung auflaufen konnte.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen