AdUnit Billboard
Fußball

Lockerungen für dem Spielbetrieb

Von 
kg
Lesedauer: 

Die seit dem gestrigen Freitag, 5. November, gültige Corona-Verodnung Sport des Landes Baden-Württemberg sieht an Spieltagen keinen PCR-Test mehr für Nicht-Immunisierte vor, die die Innenräume nutzen möchten. Ein negativer Antigen-Schnelltest ist ausreichend. Das gilt auch für „Beschäftigte“. Das sind Personen, denen im Trainings- und/oder Spielbetrieb Dienstaufgaben übertragen sind (zum Besipiel Trainer, Schiedsrichter und Teamoffizielle), und zwar auch dann, wenn die Tätigkeit ehrenamtlich ausgeübt wird. Beschäftigte in diesem Sinne sind darüber hinaus auch Vertragsspieler. Nicht-immunisierten Beschäftigten reicht darüber hinaus auch im Trainingsbetrieb ein Schnelltest statt eines PCR-Tests, um die Innenräume betreten zu dürfen. kg

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1