Fußball, Frauen Landesliga Knapper Erfolg für die SG

Lesedauer: 

SG Mückenloch/Neckargemünd - SG Schwabhausen/Dittwar 0:1

AdUnit urban-intext1

Trotz der extrem schwierigen Platzverhältnisse in Mückenloch war Schwabhausen/Dittwar war von Beginn an hellwach. Stefanie Cimander nutzte die erste Möglichkeit und schob den Ball in der vierten Spielminute sicher in die rechte Torecke zum 1:0. Mückenloch/Neckargemünd war von dem frühen Rückstand sichtlich geschockt, so dass sich die Gäste weitere Möglichkeiten erspielten. Nach dem Seitenwechsel drängte Mückenloch/Neckargemünd auf den Ausgleich. Schwabhausen/Dittwar kam durch die weit aufgerückte Heim-Abwehr immer wieder zu Kontermöglichkeiten. In den letzten 20 Minuten war das Spiel von vielen Fouls geprägt und Schwabhausen/Dittwar geriet immer mehr unter Druck. Die Mannschaft zeigte jedoch Moral und erkämpfte sich den nicht unverdienten Auswärtserfolg.

Es spielten: Laura Trautwein, Caroline Kremer, Nora Veith, Kerstin Nunn, Stefanie Mutschler, Sarah Pollak, Andrea Wild, Laura Breuer, Linda Fast, Jasmin Sobotta, Stefanie Cimander (87. Carina Bolze).