AdUnit Billboard
Kreisliga Buchen - Rosenberg dreht gegen Hainstadt einen 0:2-Rückstand noch zum Sieg / Seckach muss sich gegen Hettingen nach großem Kampf knapp geschlagen geben

Hettingen holt in Seckach die „big points“

Lesedauer: 
Nicht nur ein Seckacher Spieler lag am Boden sondern die gesamte Mannschaft, nach der unglücklichen Niederlage gegen den FC Hettingen. Seckach geht damit in der Kreislige schweren Zeiten entgegen. Hettingen darf wieder etwas aufatmen. © M. Herrmann

VfB Heidersbach – Höpfingen II 2:0

In der Anfangsphase neutralisierten sich beide Teams, bevor mit zunehmender Spieldauer die Gastgeber die Initiative übernahmen und auch zu ersten Torannäherungen kamen. Einen feinen Spielzug in der 15. Minute über P. Rhein und F. Gruber schloss J. Hemberger mit der frühen Führung ab. Auch in der Folgezeit bestimmten die Einheimischen gegen tief

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1