AdUnit Billboard
Fußball

Gute Chancen für fünf Teams

Von 
ptt
Lesedauer: 

Wie erwartet hat sich im „Unterhaus“ des Fußballkreises Tauberbischofsheim recht schnell die Spreu vom Weizen getrennt. Nach nur zwei Spieltagen hat sich in der Kreisklasse C bereits herauskristallisiert, dass für den direkten Aufstieg beziehungsweise das Relegationsspiel nach menschlichem Ermessen nur fünf Mannschaften in Frage können. Es ist zum einen das Trio, das mit sechs Punkten in die Saison gestartet ist. Ws sind dies die SpG Oberlauda/Gerlachsheim II (die dieses Mal den TSV Kreuzwertheim II empfängt), der TuS Großrinderfeld II (zu Gast beim SV Distelhausen II) und der VfB Reicholzheim II. Letztgenannter empfängt den SpG Wittighausen/Zimmern II, den man auch noch zu den Aufstiegskandidaten rechnen muss. Und hierzu gehört definitiv auch der FC Hundheim/Steinbach II, der bisher erst eine Partie bestritten hat und nun gegen die SpG Welzbachtal II spielt. ptt

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1