AdUnit Billboard
Kreisklasse A Buchen

Entschlossenheit zum Ausgleich fehlte

Lesedauer: 

SpG Erftal – FC Zimmern 0:1

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Erftal: Schmieg, Galm (84. Rahmani), Keilbach, Schnepf, Böhrer (77. Schell), Frank, Hauk, Laub (55. Steigerwald), Löffler (57. Berg), Heilig, Lindl.

Zimmern: Mehl, Zuniga Hidalgo (27. Pellegrin), Baur, Kolbenschlag, Schindler, Alter, Grimm, Schweizer, Sisman, Aydin (75. Linder), Barth (85. Kipphan).

Tore: 0:1 (23.) Alexander Schindler– Schiedsrichter: Henry Köhler (Uissigheim).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Gäste kamen besser in die Partie und mit ihrer aggressiven Spielweise hatten sie auch gute Gelegenheiten, welche Torwart Schmieg jedoch vereitelte. In der 25. Minute gelang dem FC Zimmern nach einem Eckstoß doch die Führung.

Im zweiten Spielabschnitt versuchte die SG den Kampf anzunehmen und den Ausgleich zu erzielen. Die Möglichkeiten dazu gab es, doch an diesem Tag fehlte die Entschlossenheit. So blieb es am Ende beim verdienten Auswärtssieg.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1