AdUnit Billboard

Eine Nummer zu groß

Von 
Bild: Jutta Muck
Lesedauer: 
© Jutta Muck

Die Landesliga-Fußballerinnen der SG Dittwar/Tauberbischofsheim sind erwartungsgemäß im Viertelfinale des BFV-Pokals der Saison 2020/21 ausgeschieden. Oberligist TSV Neckarau erwies sich als eine Nummer zu groß und siegte in Dittwar mit 5:0. Dennoch zeigten die Gastgeberinnen eine couragierte Leistung. Unser Bild zeigt eine Szene aus dieser Partie mit Ellen Boccagno (am Ball) und Sabrina Knüll (links). Bild: Jutta Muck

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1