AdUnit Billboard
Fußball

Ein Schmankerl zum Geburtstag

Hollenbacher U19 gegen Borussia Mönchengladbach

Von 
rst
Lesedauer: 

Die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des SV Berlichingen mussten vor zwei Jahren wegen Corona abgesagt werden. Nun gibt es am Dienstag, 2. Auguswt, doch noch ein Geburtstags-Schmankerl. Um 18 Uhr spielen die A-Junioren des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in Berlichingen gegen die U19 des FSV Hollenbach.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Partie ist Herzensangelegenheit von Initiator Karl-Heinz Beck, der auf 1000 Zuschauer hofft. „Vor zwei Jahren sollten die U19 von Freiburg und Mönchengladbach gegeneinander spielen“, erklärt Karlheinz Beck. „Dann kam Corona dazwischen und die Vorzeichen haben sich geändert. Der bisherige Freiburger U19-Trainer ist in die U23 aufgerückt. Auch bei Gladbach hat sich einiges geändert, aber die wollten auch jetzt gerne kommen.“

Beck hat sich sin Netzwerk durch das ebm-papst-Hallenmasters aufgebaut, bei dem er jahrelang für die Mannschaften zuständig war. „

Mehr zum Thema

Fußball

FSV für Oberliga gut gerüstet

Veröffentlicht
Von
Herbert Schmerbeck
Mehr erfahren
Fußball

Sieg für FSV Hollenbach

Veröffentlicht
Von
jako
Mehr erfahren

Nun spielt mit der U19 des FSV Hollenbach eine Mannschaft aus der Region gegen die Gladbacher. „Hollenbach hat eine sehr gute Runde mit dem dritten Platz in der Oberliga absolviert. Die Jungs haben sich so ein Spiel verdient. Deshalb habe ich mich dafür entschieden. Auch weil ich ja früher in der Jako-Fußballschule mit federführend war.“

Vor dem Spiel wird Initiator Karlheinz Beck mit Eberhard Gienger einen Tandem-Fallschirmsprung auf das Gelände machen. rst

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1