AdUnit Billboard
Kreisliga B1

Derby in Rengershausen

Lesedauer: 

Am vergangenen Wochenende nutzte der TSV Dörzbach/Klepsau seine Chance und verdrängte den spielfreien FC Billingsbach von der Tabellenspitze. Die Jagsttäler müssen nun ihre Führungsposition beim TSV Schrozberg behaupten, der überraschend beim TSV Kupferzell II auf der Strecke blieb.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine leichtere Aufgabe als der Tabellenführer hat zweifellos der FC Billingsbach, der die SGM Löffelstelzen/Bad Mergentheim empfängt.

Ein interessantes Verfolgerduell ist in Rengershausen zu erwarten, wo der wie die Hausherren noch ungeschlagene SV Edelfingen Derbygast ist.

Die SGM Creglingen II/Bieberehren will nach dem Teilerfolg in Edelfingen nun im Heimspiel gegen die SGM Mufingen II/Hollenbach II nachlegen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Der TSV Althausen/Neunkirchen geht also Favorit in die Partie beim noch torlosen FV Künzelsau II.

Die SGM Markelsheim/Elpersheim II muss sich bei der SG Sindringen/Ernsbach bewähren.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1