AdUnit Billboard
Kreisliga

David Reimann trifft doppelt

Lesedauer: 

Hainstadt – Götzingen/Eberst. 4:1

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Hainstadt: Münch, Kreuter, Senft, Reimann (85. Lutz), Schüßler, Camicia, Geier, Ballweg, Kraft (82. Weniger), Wiese (80. Müller), Meier.

Götzingen/Eberstadt: Popp, Burkhardt, Stieber (62. Ondrusch), Brunner, Holderbach (85. Götz), Aumüller, A. Häfner, Heffner, Ballweg, T. Häfner (75. Vasko), Müller.

Tore: 1:0 (31.) Elivelton Camicia, 2:0 (41. Elfmeter) Benjamin Schüßler, 2:1 (43.) Philipp Heffner, 3:1 (45.), 4:1 (77.) beide David Reimann. – Schiedsrichter: Yannick Schmidt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Gäste setzten über die schnellen Außenspieler immer wieder Nadelstiche und erhöhten den Druck auf die Abwehr. Kurz vor der Pause überschlugen sich die Ereignisse: Camicia netzte zum 1:0-Führungstreffer ein. Kapitän Schüßler verwandelte einen Elfmeter darauf zum 2:0. Nur wenige Minuten später erzielte Heffner den Anschlusstreffer. David Reimann drosch den Ball in der 44. Minute mit links in den Winkel. In der 77. Minute dann die Entscheidung: Reimann vollendete einen Abpraller zum 4:1-Endstand.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1