Fußball „Bedenkliche Entwicklung“

Von 
vfb
Lesedauer: 

„Es gibt zwei Themen, die uns als Verein extrem beschäftigen und die auch die Zukunft des Fußballs gefährden: Jugendtrainer und Schiedsrichter“, sagt der VfB Boxberg-Wölchingen. Aus diesem Grund habe man sich in Zusammenarbeit mit den Vereinen 1. FC Umpfertal und TSV Schweigern dazu entschlossen, einen Infoabend zu veranstalten, „um dieser bedenklichen Entwicklung entgegenzuwirken“.

AdUnit urban-intext1

Der VfB lädt alle Jugendlichen, ab 14 Jahren, und alle Erwachsene ein, sich die Vorträge der beiden Gäste anzuhören. Manfred Semmler (Schiedsrichter) und Hans Kastner (Trainer) werden am Mittwoch, 8. Mai, um 18.30 Uhr im Sportheim in Boxberg sprechen und die Themen diskutieren. vfb