Speyer

Städtische Galerie Künstler Klaus Zwick beschäftigt sich mit der Zeit des Nationalsozialismus

Frottagen zeigen jüdische Grabsteine

Archivartikel

Speyer.Abbilder von jüdischen Grabsteinen, gestaltet mit der Technik „Frottage“, bei der mit einem Bleistift über erhabene Strukturen gefahren wird und diese so auf dem Papier sichtbar werden, sind Teil der Ausstellung „Momento“. Am morgigen Sonntag eröffnet Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler um 11 Uhr in der Städtischen Galerie diese Werkschau, in der sich der 1956 in Ludwigshafen geborene und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional