Speyer

Science-Fiction-Treffen Zweitägiges Spektakel mit Autogrammstunde eines Kosmonauten

Fremde Wesen erobern das Technik-Museum

Archivartikel

Speyer.Das Technik-Museum verwandelt sich am Samstag und Sonntag, 29. und 30 September, in einen Ort voller Aliens, Superhelden, Sternenkrieger oder Prinzessinnen. Beim großen Science-Fiction-Treffen wird zwei Tage lang ein buntes Programm rund um die Film- und Serienhelden geboten. Die Veranstaltung findet zum elften Mal statt.

Neben rund 50 Ausstellern und Händlern gibt es Fotopoints,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2574 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional