Speyer

Feuerwehrmann auf der Fahrt zum Einsatz verunglückt

Archivartikel

Ein 19-jähriger Feuerwehrmann ist am Sonntagmorgen in Haßloch auf der Fahrt zum Einsatz verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann nach einer Alarmierung mit dem Fahrrad zum Gerätehaus unterwegs. Dabei bog er mit so hoher Geschwindigkeit von der Langgasse nach rechts in die Kirchgasse ab, dass er die Kontrolle über sein Fahrrad verlor. Er geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit ...

Sie sehen 60% der insgesamt 676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional