Speyer

Kulturbeutel Interaktives Mitmachtheater setzt auf Interventionen bei sexualisierter Gewalt

Björn riecht „süßes Fleisch“ . . .

Archivartikel

Speyer.Wie könnten am Arbeitsplatz sexuelle Übergriffe, die sogar in einer versuchten Vergewaltigung gipfeln, abgewendet und von aufmerksamen Bürokollegen verhindert werden? Dieser Frage geht das Forumtheater „Der Club der (Er)Löser“ beim interaktiven Theaterabend in der Heiliggeistkirche nach. Mit dem 15-Minuten-Stück „Sweet Meat“ liefern acht Schauspieler die Grundlage zur Diskussion.

Über

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional