Schwetzingen

Im Interview Anna Krämer tritt mit ihrem Solo-Konzert „Crème de la Krämer“ in der Alten Wollfabrik auf / Menschen sind ihre Inspiration

„Streifzug durch das Leben“

Archivartikel

Comedy, Kabarett, Gesang und Schauspiel vereint sie in einem Konzert mit besonderer Feinfühligkeit und hat sich so weit über die Region hinaus einen Namen gemacht. Anna Krämer ist mit ihrer Solo-Show „Crème de la Krämer“ am morgigen Donnerstag um 20 Uhr zu Gast in der Alten Wollfabrik. Worauf sich die Besucher ihres Konzerts „Crème de la Krämer“ freuen können und warum die Show auch für sie

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3759 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional