Schwetzingen

Im Gespräch Wie Unternehmer Werner Pfitzenmeier die Zeit nach dem Lockdown sieht / Investitionen in neue Studios in Heidelberg sind nicht gefährdet / Die Firmengruppe behutsam weiterentwickeln

Die Fitness nach Corona und eine Trennung

Archivartikel

Der Lockdown Mitte März war für alle ein Schock. Kurz vorher hatte die Unternehmensgruppe Pfitzenmeier noch das neue Premium Resort am Mannheimer Flugplatz eröffnet, agierte dort am Markt mit vielen neuen Mitgliedern sehr positiv. Dann mussten alle Fitnessstudios schließen. Erst am 15. Mai durfte in Bensheim das erste Premium Resort wieder öffnen, Speyer und Neustadt folgten eine Woche später,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional