Schwetzingen

Palais Hirsch Kamingespräch auf Initiative der HG Oftersheim/Schwetzingen / Digitalisierung und Gehirntraining bedeutend im Sport

Der unsichtbare Spieler auf dem Platz

Archivartikel

Der Sport war schon immer im Wandel. Doch was sich da in jüngster Zeit abzuzeichnen beginnt, dürfte für den Leistungssport einer mittleren Revolution gleichkommen. Digitalisierung und wissenschaftlich basiertes Gehirntraining würden den modernen Leistungssport massiv verändern. Das war die Meinung der beiden Referenten Matthias Weber (SAP) und des Soziologieprofessors Dr. Claus Wendt beim von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional