Reilingen

Gemeindeverwaltung Sieben neue Mitarbeiter begrüßt

Verstärkungen für Kita, Betreuung und Bauhof

Archivartikel

Reilingen.Ihren ersten Arbeitstag bei der Gemeinde Reilingen hatten am Montag sieben neue Mitarbeiter. Die Verwaltung bietet zwei Jugendlichen einen Ausbildungsplatz im gehobenen Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts Public Management). Miriam Senger und Benjamin Horsch absolvieren ihre Ausbildung bis zum 28. Februar 2019 im Hauptamt und Rechnungsamt.

Im Kindergarten Haus der kleinen Hasen stehen zwei weitere Mitarbeiterinnen zur Verfügung. Sarah Wayer verstärkt das Team als pädagogische Fachkraft. Jessica Ledig absolviert ihr Praktikumsjahr.

Die Ganztagesschulbetreuung wird auch im kommenden Schuljahr von zwei BUFDI unterstützt. Annika Krämer und Laura Maier vervollständigen das Betreuungsteam rund um Sven Seiler, teilt die Verwaltung mit.

Auch der Bauhof erhält Verstärkung. Justin Bechtold wird im Zuge einer Förderung in den nächsten zwei Jahren der Gemeinde zur Verfügung stehen.

Bürgermeister Stefan Weisbrod, Personalrätin Heike Hornig und Personalsachbearbeiter Rolf Schwechheimer begrüßten die neuen Mitarbeiter. Mit einem Blumengruß wünschte der Bürgermeister allen einen guten Start und eine schöne Zeit im Mitarbeiterkreis der Gemeinde Reilingen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional