Reilingen

Ferienprogramm Im Vogelpark werden Futterhäuschen gebastelt

Ein Herz für Vögel

Archivartikel

Reilingen.Unter dem Motto „Wir basteln Vogelfutterhäuschen“ lud der Verein der Vogelfreunde die Kinder zum Ferienprogramm ein. Nachdem sich alle 14 Mädchen und Jungen im Vogelpark eingefunden hatten, machten sie sich ans Werk, um die vorbereiteten Tetrapacks zu bunten Futterhäuschen zu bemalen. Dazu verwendeten sie Wasserfarben.

Während der Trocknungszeit wurden die Stöckchen für die Dächer vorbereitet und mit der Heißklebepistole auf den Pappkarton befestigt sowie die Sitzstangen montiert. Zwischendurch konnten die Kinder mit der Futtermeisterin Nadine Villhauer nach den Tieren schauen, deren Gehege reinigen und die Tiere füttern. Danach ging es an die Fertigstellung der Vogelhäuser.

Nachdem alle Vogelhäuser fertiggestellt waren, schmeckten die Schnitzel und Pommes doppelt so gut.

Bevor die Kinder abgeholt wurden, war noch etwas Zeit, um auf dem Spielplatz herumzutoben. Stolz zeigten die Kinder ihren Eltern die gebastelten Futterhäuschen und den Nachhauseweg antreten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional