Plankstadt

Terrorverdacht 39-Jährige bleibt in Untersuchungshaft

Zwei weitere Verdächtige wieder frei

Archivartikel

Plankstadt.Zwei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem Waffenfund auf einem Anwesen im Waldpfad sind auf freiem Fuß. Das teilte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gemeinsam mit dem Landeskriminalamt gestern mit. Die 39-Jährige, auf deren Anwesen die Waffe gefunden worden war, bleibt aber weiterhin in Untersuchungshaft.

Wie mehrfach berichtet, waren drei Tatverdächtige wegen Verdachts des

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1504 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional