Plankstadt

Historisches vom Grenzhof (4) Gute Kontakte zu Plankstadt / Gutsbesitzerin Treiber vermachte ihr Vermögen der Gemeinde / Auch kirchliche Zusammenarbeit

Kohlenhändler als Fahrer des Geistlichen

Archivartikel

Plankstadt.Der Verein „Doomols un’ jezzard“ rollt die Geschichte des Grenzhofs in einer fünfteiligen Serie auf. Heute geht es um die guten Kontakte zu Plankstadt.

Die ledige Gutsbesitzerin Eva Elisabeta Katharina Treiber in Grenzhof hatte mit Testament vom 15. Dezember 1909 im Falle ihres Todes der Gemeinde Plankstadt eine Schenkung von 10 000 Mark vermacht. Elise Treiber, wie sie genannt wurde,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional