Plankstadt

Gemeinderat Kommunalparlament stimmt den Plänen für die Sanierung des Rathauses und den Neubau zu / Projekt soll 4,5 Millionen Euro kosten

Anbau soll nun zweigeschossig werden

Archivartikel

Plankstadt.„Hoffentlich wird es keine unendliche Geschichte, aber es ist eine lange Geschichte geworden“, war der Kommentar Jutta Schusters (CDU) zu den Planungen zur Sanierung des Rathauses. Die Gemeinde möchte ja zusätzlich einen Neubau anschließen. Das Bürgerbüro zieht in das Gebäude der Sparkasse, das die Gemeinde zu diesem Zweck erworben hatte (wir berichteten).

Seit 2011 plant Architekt

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional