Oftersheim

Siegwald-Kehder-Haus Auch Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt steigt aus Seniorenbetreuung aus / Geringe Nachfrage und Konflikte unter den Besuchern

Zu wenig Gäste – Cafeteria macht endgültig dicht

Archivartikel

Oftersheim.Bürgermeister Jens Geiß hat es bei der Gemeinderatssitzung am vergangenen Dienstag bekanntgegeben: Die Awo-Cafeteria im Siegwald-Kehder-Haus wird nach der coronabedingten Zwangspause nicht wieder öffnen. Und Schuld daran trägt nicht die Pandemie. Der Entschluss dazu ist schon gefallen, bevor die Auswirkungen des Virus abzusehen waren.

Dass sie die Entscheidung betroffen macht, merkt man

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional