Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga SV Sandhausen reist zum Schlusslicht nach Dresden und möchte Erfolgsserie fortsetzen / Entwarnung bei Denis Linsmayer / Leart Paqarada gesperrt

Koschinat schärft die Sinne seiner Spieler

Archivartikel

Beim SV Sandhausen wird nichts dem Zufall überlassen: Kapitän Dennis Diekmeier und die beiden Verteidiger Jesper Verlaat und Sören Dieckmann besorgten am Donnerstag bereits frühzeitig ihre Weihnachtsbäume für Zuhause. Die Spieler des Fußball-Zweitligisten sind nach dem 2:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart und der Fortsetzung der positiven Serie offensichtlich in vorweihnachtlicher Stimmung. Aber

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional