Lokalsport

Tischtennis Oberliga-Frauen spielen 7:7 gegen Sindelfingen II

Jasmina Simon rettet das Remis

Archivartikel

Mit einer Energieleistung hat der TTC Ketsch in der Tischtennis-Oberliga Frauen einen Punkt gegen den VfL Sindelfingen II gerettet. Nach 4:7-Rückstand gab es noch ein 7:7. Daran hatte auch Jasmina Simon mit einem 3:0 gegen Sarah Zeitter großen Anteil.

Ihr Einsatz bei fortgeschrittener Schwangerschaft war die große Überraschung. Ursprünglich sollte sie sich nur an den Tisch stellen und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional