Lokalsport

3. Handball-Liga Vor dem Duell gegen Spitzenreiter Großwallstadt verschärft sich die personelle Lage bei der HG / Niklas Krämer zur Überwachung im Krankenhaus

Holger Löhr gehen die Linkshänder aus

Archivartikel

Siege sind etwas Schönes, Derbysiege sind sogar noch ein wenig schöner. Allerdings hat der Handball-Drittligist HG Oftersheim/Schwetzingen seinen 22:20-Erfolg (wir berichteten) gegen die SG Nußloch teuer erkauft: Bei Moritz Schmidberger wurde ein Anriss des Bandes und eine Einblutung der Kapsel diagnostiziert und Niklas Krämer, so ergaben es weitere Untersuchungen am späten Mittwochabend, hat

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional