Lokalsport

Heimspiel ohne Zuschauer

Gesundheit steht an erster Stelle

Archivartikel

Wie bereits berichtet, wird der SV Sandhausen sein Zweitliga-Heimspiel gegen den SC Paderborn ohne Zuschauer austragen.

Aufgrund der stetig steigenden Neuinfektionen im Rhein-Neckar-Kreis hat sich der SVS in Abstimmung mit den zuständigen Behörden dazu entschieden. Der Inzidenzwert in dem von den Behörden definierten Umkreis war in den vergangenen Tagen über den für eine

...

Sie sehen 44% der insgesamt 860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional