Lokalsport

Fußball-Verbandsliga Nach 1:5-Schlappe gegen Gartenstadt muss SV 98 Schwetzingen in Kirrlach ran

Die Null soll hinten lange stehen

Archivartikel

Gegen so ein Top-Team der Fußball-Verbandsliga wie den VfB Gartenstadt kann man verlieren. Doch die Art und Weise, wie die 1:5-Niederlage des SV 98 Schwetzingen zustande kam, missfiel dem SV-98-Coach Gernot Jüllich.

„Neben den vielen individuellen Fehlern, die Gartenstadt in die Karten spielten, hat mich auch maßlos geärgert, dass wir nach einem Rückstand zu schnell einknicken. Wir

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional