Lokalsport

E-Sport Abteilung des TSV ist gestern Abend als Team des SV Sandhausen mit einem 3:6 gegen Holstein Kiel in die Virtuelle Fußball-Bundesliga (VBL) gestartet

Chancengleichheit auf der schwarzen Couch

Archivartikel

Oftersheim/Sandhausen.Die schwarze Couch ist stehengeblieben. Auf ihr hat für die E-Sport-Abteilung des TSV Oftersheim bei den Casting-Wettbewerben alles begonnen und gestern Abend ist dort der nächste Teil der Erfolgsgeschichte dazugekommen: Die Virtuelle Fußball-Bundesliga (VBL) feierte ihre Premiere und die E-Sport-Abteilung des SV Sandhausen beziehungsweise TSV Oftersheim war dabei.

Das Kooperations-Team

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional