Lokalsport

Auch Sport „ohne“ Bewegung ist effizient

Archivartikel

Sport „ohne“ Bewegung – geht das denn überhaupt? Und vor allem: Was soll das bringen? Zum Wochenstart zeigen wird euch, was genau damit gemeint ist. Denn auch Sport „ohne“ Bewegung ist äußerst effizient.

Übungen können dynamisch – also „mit“ Bewegung – oder haltend beziehungsweise statisch – also „ohne“ Bewegungen – sein. Emine Yildiz zeigt in ihren Übungsbeispielen, wie man die

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional