Kommentar

Ich geb’ sie nicht mehr her

Archivartikel

Andreas Lin erfreut sich gerne an der Lektüre von Speisekarten

Urlaub bietet die Zeit und Gelegenheit, häufiger essen zu gehen als zu Hause. Oft schaut man draußen schon auf die Karte, was denn drinnen im Gasthaus angeboten wird. Ich freue mich dann immer, wenn die Speise- und Getränkekarte schon auf dem Tisch liegt und nicht erst irgendwann kommt. Klar, in besseren Häusern ist es Usus, dass der Ober die Karte bringt und gleichzeitig eine Empfehlung

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1521 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional