Ketsch

Flüchtlinge Kreis kann Kosten für Unterkunft in Durlacher Straße noch nicht beziffern / Sanierung soll ab Juni beginnen / Bewohner müssen vorübergehend ausziehen

Ursache für Wasserschaden weiter unklar

Archivartikel

Ketsch.Nach dem Auftreten eines massiven Wasserschadens in der vom Rhein-Neckar-Kreis betriebenen Flüchtlingsunterkunft in der Durlacher Straße sind die Ursache und die konkreten Folgen weiter unklar. Rund einen Monat nachdem unsere Zeitung nach mehrmaliger Nachfrage eine Bestätigung für den Vorfall erhalten hatte, kann das Landratsamt keine Aussagen zur Schadenshöhe machen. „Die Ursachenforschung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional