Ketsch

Ketsch:

Mordprozess: Zwölf Jahre Haft für 51-Jährige aus Ketsch

Archivartikel

Ketsch/Mannheim. Vor dem Landgericht in Mannheim ist das Urteil gegen die 51-jährige Angeklagte aus Ketsch gefallen. Sie wurde zu zwölf Jahren Haft wegen heimtückischen Mordes verurteilt. Sie hat Anfang Februar ihren 43 Jahre alten Ehemann mit einer Vielzahl von Messerstichen getötet. Die Kammer hat außerdem entschieden, dass die Angeklagte nach vier Jahren eine Entziehungskur im

...
Sie sehen 44% der insgesamt 887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel