Ketsch

Feuerwehr Tag der offenen Tür kommt durchweg gut an / Kleine Floriansjünger inspizieren die Fahrzeuge und üben sich am Wasserschlauch

„Kinder wollen immer Blaulicht sehen“

Ketsch.Eine Sache, die bei kleinen Jungs früher und heute gleich bleibt, ist der häufig genannte Berufswunsch: Feuerwehrmann. Große, rote Autos, Blaulicht und ein lautes Tatütata – da kommt Freude auf und die Kinderaugen strahlen. Umso besser, wenn man schon vor Abschluss der Grundschule die Gelegenheit hat, in den Traumjob reinzuschnuppern und erste Praxiserfahrung zu sammeln.

So steht der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional