Ketsch

Fußball-Kreisliga Im Spitzenspiel gewinnen die Mannheimer knapp, aber verdient mit 2:1 / Entscheidung wohl gefallen

Ketsch muss Türkspor ziehen lassen

Archivartikel

"Es ist natürlich überragend, in so einem Spiel der Matchwinner zu sein. Aber ohne die Mannschaft funktioniert es nicht", freute sich Yusuf Demirci - und das zurecht. Denn im Topspiel der Fußball-Kreisliga zwischen dem Tabellenzweiten, der Spvgg 06 Ketsch, und dem Klassenprimus FC Türkspor Mannheim, erzielte Demirci beide Tore beim 2:1-Sieg und machte dadurch die Tür zur Meisterschaft und dem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional