Ketsch

Rheinwald Günter Feldner und Bruno Henn haben die Nistkästen auf der Rheininsel für die Brutsaison vorbereitet / Es wird genau Buch geführt

Bei Meisen und Zaunkönigen sehr beliebt

Archivartikel

Ketsch.Ihr Versprechen, sich auch nach der Auflösung des Vereins für Vogelfreunde Ende des vergangenen Jahres weiter um die Winterfütterung der Waldvögel und die Nistkästen zu kümmern, haben sie gehalten. Eine Ehrensache für die naturbegeisterten Nachbarn Günter Feldner und Bruno Henn. Denn einmal Vogelfreund, immer Vogelfreund.

50 Nistkästen bieten auf der Ketscher Rheininsel den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional