Ketsch

Wirtschaft Erste Mitarbeiter des Sportartikelversandhauses „21sportsgroup“ treten ihren Dienst im neuen Logistikzentrum an / Unternehmen hält Standort für ideal

"21sportsgroup" in Ketsch: Bereits 400 000 Artikel warten auf Kunden

Archivartikel

Ketsch.Es sind schier endlose Regalreihen, in denen bunte Sportschuhkartons, Tüten mit Funktionskleidung und Kisten mit Fahrradhelmen oder Sportnahrung aneinandergereiht stehen. Mitarbeiter laufen mit Rollwagen durch die schmalen Gänge, greifen nach einzelnen Artikeln, dann gehen sie auf vom Computer berechneten optimalen Wegen weiter durch das schier unübersichtliche Gewirr aus Sportartikeln. „Wir

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional