Hockenheim

St. Christophorus Kolpingsfamilie schließt Feiern zum 50-jährigen Bestehen ab / Schnell Bestandteil des örtlichen Lebens geworden / Trauer um Ehrenvorsitzende Ilse Völker

Wertschätzen, Heimat geben, Mut machen

Archivartikel

Abschluss des Jubiläumsjahres zum 50-jährigen Bestehen der Kolpingsfamilie: Der Saal von St. Christophorus ist festlich geschmückt. Mitten auf der Bühne steht die Hockenheimer Kolpingfahne mit Trauerflor. Traurig und betroffen, aber auch mit Dankbarkeit und vielen schönen Erinnerungen mussten die Festgäste zur Kenntnis nehmen, dass die langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende Ilse Völker

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional