Hockenheim

Tanz 280 Tänzer der Ballettschule Eder begeisterten mit „Der Nussknacker“ und modernen Hiphop- und Jazzstücken

Mäuse, Schneeflocken und Zuckerfeen

Archivartikel

Brühl/Hockenheim.„Das Schwere am Tanzen ist, das Schöne des Tanzens so zu zeigen, dass das Schöne des Tanzens nicht schwer aussieht.“ So steht es auf der Internetseite der Ballettschule Eder aus Brühl und so präsentierten die Ballettschülerinnen auf der Bühne der Hockenheimer Stadthalle ihr Können. Brust raus, Bauch rein, Kopf hoch und – das Wichtigste – lächeln, lächeln, lächeln.

„Der Nussknacker … und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional