Hockenheim

BIT-Bürgerinteressen Sanierungsfolgen dominieren Stammtisch

Dauerlösung nur durch zweite Brücke

Archivartikel

Eine besonders lebhafte Diskussionsrunde um die angekündigte Sperrung der Salierbrücke entwickelte sich beim März-Stammtisch der BIT-Bürgerinteressen Hockenheim, heißt es in einer Pressemitteilung des Zusammenschlusses. Es wurden viele Anmerkungen über das Verhalten politisch Verantwortlicher und den Zustand der Politik insgesamt geäußert.

Bedeutende Bevölkerungsanteile – Schüler,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional