AdUnit Billboard
Leserbrief - Zur aktuellen Situation der Gaststätten

Vorschrift sofort aussetzen

Von 
Leserbrief-Schreiber: Ingo Brudereck
Lesedauer: 

Den Regierenden – ob CDU, SPD oder Grüne – fällt ihre Politik wie ein Bumerang auf die Füße und verursacht nicht mehr zu reparierende Schäden. Was im Bereich der Gastronomie abläuft, ist für alle Inhaber von kleinen und mittelständischen Betrieben eine Katastrophe.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Erst beschließt die Bundeskanzlerin mit ihrem Team der Ministerpräsidenten, dass alle Gaststätten wegen Covid-19 geschlossen bleiben. Dann kommen die Beamten der Verwaltungen und teilen diesem vom Lockdown besonders betroffenen Personenkreis mit, dass ihr Betrieb ja ein Jahr geschlossen war und somit ihre Gaststättenerlaubnis erlischt. Kein Wort darüber, dass die Inhaber durch die Bundesregierung zur Zwangsschließung gedrängt wurden. Die Vorschrift über Gaststättenerlaubnis ist mit sofortiger Wirkung solange auszusetzen, wie die Corona-Verordnung gültig ist.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1