AdUnit Billboard
Regierung von Unterfranken

Taubertäler steht nun an der Spitze

Von 
ktm
Lesedauer: 

Würzburg. Dr. Eugen Ehmann heißt der neue Regierungspräsident von Unterfranken, der zum Jahreswechsel seinen Posten offiziell antritt. Der 60-jährige studierte Jurist ist gebürtig in Tauberbischofsheim. In den vergangenen zehn Jahren war er als Regierungsvizepräsident für Mittelfranken in Ansbach beruflich engagiert. Der Vater von fünf Kindern folgt auf Dr. Paul Beinhofer, der in wenigen Tagen nach fast zwei Jahrzehnten an der Spitze der Behörde in den Ruhestand geht. ktm

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Der Tauberbischofsheimer Dr. Eugen Ehmann wird neuer Regierungspräsident von Unterfranken. © DPA

Mehr zum Thema

Indischer Abend

Besondere Kultur erleben

Veröffentlicht
Von
pm
Mehr erfahren
Männergesangverein „Liederkranz“

Mitglieder hielten dem Verein die Treue

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1