Eilmeldung : Bund und Länder: Öffnungen für Handel, Kultur und Sport ab Inzidenz 50

 Circus Flic Flac - Die rebellische Show „Punxxx“ ist vom 31. Januar bis 9. Februar zu erleben / FN verlosen Karten Rockige Action und Akrobatik

Lesedauer: 
Mit dem actiongeladenen Programm „Punxxx“ gastiert der Circus Flic Flac vom 31. Januar bis 9. Februar auf der Würzburger Talavera. © FlicFlac

Würzburg. Packend, prickelnd, rebellisch, unangepasst und gegen den Strich gebürstet – Flic Flac bleibt sich treu. Zum 30. Geburtstag präsentiert das renommierte Eventunternehmen eine komplett neue Show namens „Punxxx“.

AdUnit urban-intext1

Ein Actionprogramm, das den besonderen Flic Flac-Stil fortsetzt. Seit der ersten Show „Nicht irgendein Circus“ in 1989 bringen die Flic Flac-Macher Streetstyle ins schwarz-gelbe Zelt: punkig, rockig und auch nach 30 Jahren garantiert anders. Vom 31. Januar bis zum 9. Februar gastiert Flic Flac auf der Talavera in Würzburg. Bei „Punxxx“ treffen filigrane Reifenspringer der China National Acrobatic Group – beim Circusfestival in Monte Carlo“ mit Gold ausgezeichnet – auf die stahlharte Motorradkugel, in der neben sieben Männern auch erstmals eine Frau ihre waghalsigen Runden dreht. Ein erfahrener Stuntman hangelt sich kopfüber unter der Zeltkuppel entlang, drei Powerfrauen zeigen brillante Hand-auf-Hand-Akrobatik. Dazu gibt es schräge Comedy vom Feinsten. „Punxxx“ ist eine Show ohne Konventionen und Langeweile.

Die Fränkischen Nachrichten verlosen dreimal zwei Karten für die Veranstaltung am Montag, 3. Februar, um 16 Uhr. Wer mitmachen möchte, schreibt bis Donnerstag, 30. Januar, eine Mail an gewinnspiel.fn@fnweb.de. In die Betreffzeile das Stichwort „Flic Flac“ eintragen und in der Mail sowohl Namen und Adresse als auch Telefonnummer angeben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Daten der Gewinner werden zum Zweck der Gewinnzusendung gespeichert.