AdUnit Billboard
Online-Ersatz geplant

Ringparkfest fällt aus

Von 
pm
Lesedauer: 

Würzburg. Das Ringparkfest fällt aus: Dafür gibt es ab 7. August „Musik aus dem Park – online“. Seit 26 Jahren veranstaltet die Stadt am ersten Augustwochenende ihr familiäres Bürgerfest in der grüne Lunge Würzburgs: das Ringparkfest. 2020, im Jubiläumsjahr, fiel es coronabedingt aus. Trotz vieler Lockerungen erlauben die aktuellen Regelungen das freie Kommen und Gehen auf der öffentlichen Parkfläche von Klein Nizza nicht, welches das Ringparkfest mit seinen Konzerten, Führungen, dem Gastronomieangebot und Kinderprogramm ausmacht. Die Entscheidung fiel in enger Abstimmung mit Gartenamt und Festgastronomen. Stattdessen wurde ein Auszug aus dem geplanten Musikprogramm im Park aufgezeichnet. Die Videos mit akustischer Musik von Country und Folk über Pop und Rock bis zu den Klängen der wilden Zwanziger sowie Impressionen aus dem Ringpark werden am Festwochenende 7. August ab 14 Uhr auf der Internetseite der Stadt Würzburg veröffentlicht. Das Musikprogramm sowie weitere Informationen unter: www.wuerzburg.de/ringparkfest. pm

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1