Unbekannter flüchtet

Radfahrer kollidiert in Würzburg mit Fußgänger

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 
© dpa

Würzburg. Ein Radfahrer ist am Dienstagabend in Würzburg am Röntgenring mit einem Fußgänger, der plötzlich aus dem Gebüsch auf den Radweg getreten war, kollidiert und gestürzt. Ein weiterer Radfahrer fuhr auf den gestürzten Pedelec-Fahrer auf und stürzte ebenfalls. Der unbekannte Fußgänger stand wieder auf und entfernte sich in den Ringpark. Beide Radfahrer wurden verletzt. Die Polizei sucht den flüchtigen Fußgänger, der ebenfalls verletzt sein dürfte.

Redaktion FN-Chefredakteur

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Radwegsituation Walldürn: Abgeordneter "sieht keinen Radweg"

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Verkehr Bad Mergentheim: Bedarfs-Ampeln kommen

Veröffentlicht
Mehr erfahren