AdUnit Billboard

Parkhaus am Hauptbahnhof muss geschlossen werden

Von 
sk
Lesedauer: 

Würzburg. Betroffen sind insgesamt 337 Stellplätze. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass
durch Setzungen einzelner Bauteile es zu Abplatzungen von Betonteilen
kommt, die innerhalb und außerhalb des Parkhauses eine Gefahr darstellen
können, hieß es. Die Stadt Würzburg arbeitet mit Hochdruck an der
Konzeption eines neuen Parkhauses in Kooperation mit einem privaten
Investor an fast gleicher Stelle.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1