AdUnit Billboard
In Regionalbahn

Mann belästigt 18-jährige Frau

Lesedauer: 

Würzburg. Ein Mann belästigte in einer Regionalbahn eine 18-Jährige sexuell. Sie konnte Mithilfe eines Reisenden den Zug wieder sicher verlassen. Die Bundespolizei sucht nach dem Täter. Am Donnerstag eine 18-Jährige gegen 7.15 Uhr in Rottendorf in die Regionalbahn 58257 ein. um nach Bergtheim zu fahren. Sie setzte sich dabei in eine Vierersitzgruppe, wo sich kurze Zeit später ein Mann zu ihr gesellte. Der Unbekannte starrte dabei die Frau an und streichelte sie gegen ihren Willen am Bein. Als sie den Zug schließlich gegen 7.23 Uhr in Bergtheim verlassen wollte, hielt der Mann die Frau am Handgelenk fest. Erst durch das couragiertes Verhalten eines anderen Reisenden ließ der Täter das Handgelenk los, so dass die Frau aussteigen konnte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Bundespolizeiinspektion Würzburg hat ein Ermittlungsverfahren wegen Nötigung und sexueller Belästigung eingeleitet.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1