Diebe auf Autobahnparkplatz Lkw-Planen aufgeschlitzt

Lesedauer: 

Helmstadt. In der Nacht zum gestrigen Dienstag waren Diebe auf der A 3 unterwegs und haben sich auf der Suche nach lohnender Beute an geparkten Lastern zu schaffen gemacht. Auf dem Parkplatz „Fronberg Nord“ zwischen den Anschlussstellen Wertheim/Lengfurt und Helmstadt in Richtung Frankfurt verbrachten zwei Kraftfahrer ihre Ruhezeit. Der eine hatte seinen Lastzug mit slowenischer Zulassung dort zwischen 17 und 2 Uhr geparkt. Der andere hatte seinen Sattelzug mit rumänischer Zulassung bis 4 Uhr abgestellt und ihn gegen 22 Uhr letztmals kontrolliert. Während die beiden Brummifahrer schliefen, entfernten die Täter vom Auflieger des Sattelzugs die Plombe und öffneten die Tür. Am Anhänger des Lastzuges schlitzten die bisher Unbekannten die Plane auf und entfernten ebenfalls die Plombe. Den Schaden bemerkten die beiden Fahrer erst, bevor sie weiterfahren wollten. Von der Ladung fehlte nichts.